Ich schenk dir eine Geschichte Vorlesewettbewerb an der Nibelungen-Realschule

Da staunten die versammelten 6 Klassen in der Aula nicht schlecht über die 6 mutigen LeserInnen. Mutig, weil sie sich trauten, vor diesen knapp 120 SchülerInnen vorzulesen.

Einen geübten Text und einen fremden Text durfte sich die Jury, bestehend aus Elternvertreterinnen, Lehrerinnen und SchülerInnen, anhören. Und auch sie staunten nicht schlecht, als sie die teils seht guten Ergebnisse hörten. Zur Siegerehrung kam es dann doch noch zu mehr als der geschenkten Geschichte. Buchpreise entlohnten die LeserInnen und ZuhörerInnen, wenn sie das Losglück traf.